Maremma Wetter Prognose Maremma

Unterkünfte in Maremma

01. Urlaub
Type
02. Wo?
Stadt
03. Wann?
04. Die?
Erwachsene
Kinder

MAREMMA

Die Maremma ist ein riesiges Gebiet und die Grenzen sind schwer zu definieren, mit Blick auf das Tyrrhenische Meer. Herkömmlicherweise wird die Maremma in drei Bereiche unterteilt:

Die Maremma, Maremma oder richtige, ist der zentrale Teil der Provinz Grosseto, entlang der Küste zwischen dem Golf von Follonica und die Chiarone Mündung des Flusses, der ins Meer fließt südlich der Halbinsel Argentario und umfasst sogar das untere Tal Ombrone. Im Allgemeinen wird der Name direkt vor Ort und hügeligen Gebieten im Landesinneren, nicht geografisch in der Maremma annoverabili wie metallhaltigen Hügeln von Grosseto, die Hügel von Albegna und Fiora und für den Raum del Tufo verlängert, bis vor dem großen Bereich zu beenden die Höhen des Monte Amiata. Unter den wichtigsten Stadt Grosseto, Follonica, Castiglione della Pescaia, Porto Santo Stefano und Orbetello sowie Massa Marittima hat die Altstadt von den metallhaltigen Hügeln, aber ein guter Teil der Gemeinde geographisch in der Maremma enthalten. Historisch bezeichnet Maremma Senese, da die Domäne der Republik Siena, hat seinen heutigen Namen angenommen, nach der Gründung in der Lorraine Periode des Fachs von Grosseto aus der Provinz Siena unten abgeleitet.

Die Maremma ist von Norden nach in vier Teile geteilt Süden.

Die Ebene des Flusses Pecora, um den Golf von Follonica, darunter ein Großteil des Gemeindegebiet von Follonica, den flachen Bereich der Städte Massa Marittima und Gavorrano und den Küstenstreifen der Gemeinde Scarlino, im Süden durch die Landzunge begrenzt Punta Ala.

Die Ebene des Flusses Ombrone, der die Gemeinden von Castiglione della Pescaia und Grosseto, im südlichen Teil von den Gemeinden von Gavorrano und Roccastrada und dem Küstenabschnitt, schlicht und Ausläufern der Stadt Magliano in Toscana einnimmt. Es erstreckt sich zwischen dem Kap von Punta Ala und Uccellina-Berge.

Die Ebene des Flusses Albegna, die die Gemeinden von Orbetello und den flachen Bereich der Städte Manciano und Magliano in Toscana umfasst. Es erstreckt sich von den Uccellina-Berge und dem Vorgebirge von Ansedonia und umfasst die Landzunge von Argentario und die Lagune von Orbetello.

Die Ebene des Flusses Fiora, zwischen der Gemeinde Capalbio und Latium. Es erstreckt sich über die Landzunge von Ansedonia und ohne Unterbrechung mit der Region Latium, Es umfasst See Burano.

Die Maremma Pisana oder Maremma Livornese, auch als Alta Maremma oder Northern Maremma, deckt den größten Teil der Provinz von Livorno und Vorgebirgsgebieten der Provinz Pisa, im Norden entlang der Küste und im Hinterland zwischen Rosignano, die sich See- und Piombino, einschließlich den Ausläufern Hügeln des Val di Cecina und Val di Cornia und der nordwestlichen Seite der Metallifere Hills. Zu den wichtigsten Städten der Umgebung zählen Rosignano Maritime, Cecina Riparbella, Montescudaio, Guardistallo, Casale Marittimo, Bibbona, Bolgheri, Castagneto Carducci, Campiglia Marittima, Suvereto, San Vincenzo, Populonia und Piombino. Das gesamte Gebiet, historisch genannt Maremma Pisana, weil alte Regel der Republik Pisa, im Laufe der Jahre hat sich in zwei Einheiten, die mit den Verwaltungsgrenzen im Jahre 1925 von seinen Provinzen erstellt übereinstimmen gebrochen, obwohl geografisch gleichmäßig. Es ist jedoch aus der Sicht sowohl der historischen und geographischen Berufung wahllos in der gesamten nördlichen Maremma korrekt, die Gebiete jetzt in der Provinz von Pisa als die in der Provinz von Livorno, mit dem Namen der Maremma Pisana [3], der Name, unter die diese Gebiete sind seit Jahrhunderten bekannt.

die Region Latium, der südliche Teil, erstreckt sich im westlichen Teil der Provinz Viterbo und der nordwestlichen Provinz von Rom (Lazio), entlang der Küste von Lazio und unmittelbaren Hinterland von einfachen und Vorgebirge Tuscia, zwischen der Mündung des Flusses Chiarone und Kap Linaro, die Landzunge, die den westlichen Zusatz der Tolfa Berge, die dall'Agro Romano teilen bildet. Zu den wichtigsten Städten der Region abheben Vulci, Montalto di Castro, Canino, Cellere, Ischia Di Castro, Tarquinia, Tuscania.

maremma.gr.it empfehlen:

CAMPINGPLÄTZE MAREMMA

Campingplätze La Finoria

Entspannender Urlaub, Gruppenkurse und -seminare, grüne Wochen, Kultur-, Tourismus- und Sportaufenthalte, Erholung von der Arbeit.

Entfernung von Maremma: 63km (Gavorrano)

DORF MAREMMA

Dorf Talamone Camping Village

Vollkommen versteckt inmitten der üppigen Vegetation des Naturparks der Maremma, liegt das Talamone Camping Village auf einem Hügel, der einen Blick auf die gesamte Bucht bietet, die sich von Talamone bis zum Monte Argentario erstreckt.

Entfernung von Maremma: 16km (Talamone)

FERIENWOHNUNGEN MAREMMA

Ferienwohnungen Casa Vacanze Rigoloccio

Die Wohnungen des Betriebes Rigoloccio liegen im Nationalbergbaupark der Colline Metallifere in der Nähe von Gavorrano (GR), 12 km von der Küste und der Bucht von Follonica entfernt.

Entfernung von Maremma: 64km (Gavorrano)

SONDERANGEBOTE MAREMMA

long stay promotion 2019
Angebot gültig von 5 Mai to 21 September
Eingereicht von: Hotel Park Hotel e Residence
Lesen Sie Angebot
happy september 2019
Angebot gültig von 1 September to 14 September
Eingereicht von: Dorf Talamone Camping Village
Lesen Sie Angebot
camper break 2019
Angebot gültig von 19 April to 21 September
Eingereicht von: Dorf Il Gabbiano Camping Village
Lesen Sie Angebot
ostern und frühlingswochenende
Angebot gültig von 19 April to 4 Mai
Eingereicht von: Dorf Argentario Osa Village
Lesen Sie Angebot
long stay cannelle
Angebot gültig von 5 Mai to 21 September
Eingereicht von: Agriturismo Club Le Cannelle
Lesen Sie Angebot
long stay promotion 2019
Angebot gültig von 5 Mai to 21 September
Eingereicht von: Dorf Argentario Osa Village
Lesen Sie Angebot
ostern und frühlingswochenende
Angebot gültig von 19 April to 4 Mai
Eingereicht von: Dorf Argentario Camping Village
Lesen Sie Angebot